Username *
Password *
an mich erinnern

Die Morgartenschlacht

Die Morgartenschlacht ist im Zeichen der Entstehung der urschweizerischen Eidgenossenschaft und der Auseinandersetzung zwischen grossen Adelshäusern, vorab dem Hause Habsburg- Österreich und verschiedenen Grundherren, auf dem Gebiet der späteren Schweiz zu sehen.

Read more

NEAT - eine Schweizer Pionierleistung

Und als der Gotthardtunnel kam, kam der Stau. Oder kam der Gotthardtunnel wegen dem Stau? Das Historische Museum in Olten klärt diese Frage im Rahmen einer Ausstellung zur Verkehrsgeschichte am Gotthard.

Read more

Stunggis

Das Rezept für den Stunggis aus dem Kanton Nidwalden ist ein feiner lang geschmorter Gemüsetopf mit Schweinefleisch.

Read more

Die Schweiz ganz klein

Swissminiatur ermöglicht Ihnen eine Reise durch die ganze Schweiz in nur einer Stunde. Unmöglich? Nicht in der Swissminiatur, einem Park, in dem die gesamte Schweiz im Miniaturformat nachgebildet ist.

Read more

Universität St. Gallen

An privilegierter Lage, auf dem Gelände des ehemaligen Landschaftsgartens des Kirchhoferguts, gruppieren sich verschiedene Baukörper zu einem Ensemble, das in geschickter Nutzung der Struktur des Parks mit wuchtiger Betonarchitektur eine fast erhabene Stimmung evoziert.

Read more

Die Herdmanndli ziehen weg

Es ist schon viel gesagt, wie gut gegen die guten Menschen die Berglütlenen des Pilatus waren; kleine, zwei Fuß hohe Männlein mit grünen oder grauen Röckchen, mit Füßen, die man nicht sah, langem Silberbart bis zur Erde herunter, die hüteten das edle Gestein im Berge, waren den Menschen hülfreich, kamen wohl auch und begehrten Speise, liebten insonderheit das Schweinefleisch, und wer ihnen gab, hatte es gut und erfreute sich ihrer Gunst.

Read more

Älplermagronen

In der Sommermitte oder mi-été, wie es in der Westschweiz heisst, pflegen die Viehbesitzer die Senn auf der Alp zu besuchen..

Read more

Der Kreuzliberg

Auf einer Burg in der Nähe von Baden im Aargau lebte eine Königstochter, welche oft zu einem nah gelegenen Hügel ging, da im Schatten des Gebüsches zu ruhen.

Read more

Blümelis-Alpe

Im Berner Oberland liegt ein Bergzug, die Klariden geheißen, darauf waren herrliche Weiden, alle voll der kräftigsten Alpenkräuter und Blumen, so daß jede Kuh des Tages dreimal gemolken werden konnte und jedes Melken dritthalb Maas in den Milcheimer gab.

Read more

Zuger Kirschtorte

Die Kirschtorten dürfen nur im Kanton Zug hergestellt werden und müssen Zuger Kirsch oder Rigi Kirsch enthalten.

Read more
bluebrowncustomgreenorangepinkredturquoiseyellow