Username *
Password *
an mich erinnern

Volkslieder & Mundart

S'Träumli

S'isch ja nur es chlises Träumli g’si,
Träumli sind ja doch so schnell verbii.
’s isch ja nur es chlises Träumli g’si,
Träumli sind so schnell verbii.

Plötzli stosch im Urwald du,
im dicke, höche Busch.
Da chunnt en Mönschefresser drus
und wott di fresse, husch!
Du laufsch so schnell as d’laufe chasch
über Stock und Stei.
Jetzt liegsch du plötzli i dim Bett,
verwachsch mit lutem Schrei.

Gosch mal mit dim liebe Schatz,
go bummle über Land.
Dert änne uf em grüene Platz
ganz nah am Waldesrand.
Du wotsch em no es Küssli gä,
wies Schätzli das gern hätt.
Jetzt isch äs plötzli nümme da,
und du liesch wach im Bett.

Auf der Gitarre begleiten

Strophe: E H7 A H7 E H7
Refrain: E H7 E


 1524,    22  Feb  2016 ,   Volkslieder
bluebrowncustomgreenorangepinkredturquoiseyellow